Bestenauslese Art. 33 Abs. 2 GG bedeutet nicht nur

Bestenauslese Art. 33 Abs. 2 GG bedeutet nicht nur Noten, weil diese, wie bereits ausführlich getwittert sehr manipulationsanfällig sind. Aber es bedarf objektiver Kriterien, der reflektierten, Begründung, warum genau dieser Mitarbeiter wissenschaftlich gefördert wird.

Bestenauslese Art. 33 Abs. 2 GG bedeutet nicht nur
Scroll to top