Anfang Februar nahm sich der 16-jährige Chongya das

Anfang Februar nahm sich der 16-jährige Chongya das Leben. Seine Eltern hatten ihn und seinen Bruder aus dem Haus geworfen, weil die Geschwister Christen geworden waren. Die Situation trieb ihn in die Verzweiflung und zu dem furchtbaren Schritt:

Anfang Februar nahm sich der 16-jährige Chongya das
Scroll to top